229.- p.P. / DZ
 
 

4 Tage Saisonabschlussfahrt nach Kroatien Istrien

28.10. bis 31.10.2018
1. Tag Sonntag, 28.10.2018 Anreise

Abfahrt 5.00 Uhr ab Königstein – weitere Zustiege auf Anfrage.

Novigrad in Istrien Heute reisen Sie auf einer Route Ihrer Wahl nach Novigrad in Istrien an. Der touristische Ort Novigrad befindet sich an der Westküste Istriens und hebt sich unter den zahlreichen istrischen Städtchen durch seine einzigartigen Naturschönheiten, sein reiches Kulturerbe und die Gastfreundlichkeit der Vermieter hervor. Das ist die Stadt, von der man sagt, dass sie das sauberste Wasser in diesem Teil des Mittelmeeres hat. Die Riviera von Novigrad erstreckt sich von Dajla bis zur Mündung des Flusses Mirna, verziert wird sie von der gegliederten, tiefgelegenen und zugänglichen Küste sowie von Stein- und Kieselstränden. In dieser Region befinden sich auch die Hotels von Novigrad, in dessen unmittelbaren Nähe eingerichtete Sportplätze und verschiedene gastgewerbliche Objekte anzutreffen sind. Der alte Stadtkern von Novigrad befindet sich auf einer kleinen Insel, die im 18. Jahrhundert mit dem Festland verbunden wurde. Die erhalten gebliebene mittelalterliche Stadtmauer ist eines der interessantesten Symbole dieses Ortes. Zahlreiche ausländische Verwaltungen und Kulturen – angefangen von der byzantinischen über die fränkische, deutsche, venezianische, napoletanische, österreichisch-ungarische bis zur italienischen – haben sichtbare Spuren auch in der Architektur hinterlassen. Im Hinblick auf den Fremdenverkehr hat Novigrad eine weit zurückgehende Tradition, denn über Novigrad gab es bereits 1845 den ersten Reiseführer. Die Stadt ist für ihr erstklassiges Olivenöl, einige ausgezeichnete Restaurants und Tavernen bekannt. Im nahegelegenen Dajla befindet sich ein beindruckendes Gut, das auf einem noch aus der Römerzeit stammenden Anwesen erbaut wurde.

2. Tag Montag, 29.10.2018 Ganztagesführung ins Landesinnere Istriens

Nach dem Frühstück lernen Sie Istrien auf einem ganztägigen Ausflug in das Herz der Halbinsel kennen. Das Innere Istriens erinnert an die Toskana und erfreut das Auge mit Wein- und Wanderbergen, mit Trüffelwäldern und bildhübschen Bergstädtchen wie Motovun und Groznjan. Sie besichtigen Pazin im Herzen von Istrien. Sehenswert ist das Kastell über einer 120 m hohen Schlucht, in der das Flüsschen Fojba in einem Felsenloch verschwindet. Von Weinbergen umgeben, thront Motovun weithin sichtbar auf einem steilen Hügel über dem Tal der Mirna. Mit seinen alten Stadttoren, Palazzi und Kirchen, ist dieses mittelalterliche Städtchen einer der reizvollsten Orte des Hinterlandes. Die Busse müssen im Vorort von Motovun abgestellt werden, zu Fuss gelangt man in ca. 1. Stunde auf den Berg. Alternativ gibt es auch einen Shuttlebus (Kosten derzeit ca. 2 EUR p.P., vor Ort zahlbar).

3. Tag Dienstag, 30.10.2018 Ganztagesführung Küste mit Porec und Rovinj

Am heutigen Tag freuen Sie sich auf einen Ausflug in die Städte Porec und Rovinj. Porec, die von der UNESCO geförderte Stadt ist eine der herrlichen Städte entlang der Küste. Die rund 250 km lange Küste hat darüber hinaus einsame Felsbuchten, seltene Sandstrände, aber immer klares Wasser zum Baden und dazu mildes, mediterranes Klima. Weiter geht es in südlicher Richtung entlang der Küste bis Sie Rovinj erreichen. Das malerische Stadtbild von Rovinj, die zahlreichen Strände auf den mit Booten zu erreichenden Inseln und die günstige Lage für Ausflüge über die Halbinsel machen die Stadt zu einem äußerst attraktiven Tourismusmagneten. Zahlreiche Restaurants rund um die Hafenpromenade, viele Kneipen sowie die generell für Fahrzeuge gesperrte Innenstadt laden zum Flanieren ein.

4. Tag Mittwoch, 31.10.2018 Heimreise

Mit tollen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Leistungen:

Fahrt mit modernem Reisebus - Klima - WC - Küche
Sämtl. Steuern Straßen und Mautgebühren

3x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Aminess Laguna ***
» Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
3x  Halbpension als 3-Gang-Abendessen 
1x Begrüßungsgetränk
3x Getränke zum Abendessen (Rot-/Weißwein, Bier, Softdrinks, Wasser)
1x Ganztagesführung Istrien ab/bis Porec, Rovinj, Pula, Novigrad 
1x Ganztagesführung Istrien ab/bis Porec, Rovinj, Pula, Novigrad 
Kurtaxe
Insolvenzversicherungsschein

Sonstiges:
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Änderungen sind uns vorbehalten.



Die Mindestteilnehmerzahl für alle Reisen sind 25 Personen bei einer Absagefrist bis eine Woche vor Reiseantritt.
 
 
 
229.- p.P. / DZ
VON INTERESSE
bild_alternativtext

Messen 2018

Auch 2018 sind wieder auf der NN-Frankenpfalz-Messe vertreten. Wann? Samstag, (...)
bild_alternativtext

Neu für die Region Altdorf

Die neuen Busverbindungen für die Region Altdorfer Land. (...)
bild_alternativtext

Meidenbauer & Ökologie

Der Bus - Die ökologische Alternative. Der Bus ist nicht nur mit Abstand das sicherste sondern auch das umwelt-freundlichste (...)
bild_alternativtext

Meidenbauer & Qualität

Unsere langjährige Firmentradition ist für uns zugleich Verpflichtung, jeden Tag aufs Neue unser Bestes zu geben (...)
 
MEIDENBAUER BEDEUTET
Familienunternehmen seit 1935
Ihre Zufriedenheit zählt
Ihre Wünsche sind uns wichtig
Kompetente und geschulte Mitarbeiter
Alles auf dem neuesten Stand
KONTAKTINFOS
Meidenbauer e.K.
Inh.: M. Kugler
Funkenreuther Str. 5
92281 Königstein/Opf.
+49 (0) 9665 95043
+49 (0) 9665 95045
MEHR MEIDENBAUER
MEIDENBAUER STEHT AUCH FÜR
 
 
KontaktImpressumDatenschutzAGB
Der Oberpfälzer Reisedienst mit Herz